Follow

Wenn in einer Wunde ein Fremdkörper steckt, sollte er auf keinen Fall am Unfallort herausgezogen werden. Er könnte eine offene Ader verschließen, die nach dem Entfernen stark blutet. Stattdessen den Fremdkörper mitverbinden und die Patientin schnell ins Spital bringen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!